Students for Kids

Mit Unterstützung der Leitung der Kinderklinik organisiert die ESG zusammen mit der evangelischen Klinikseelsorge und der Seelsorgefortbildung des Kirchenkreises einen studentischen Besuchsdienst in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Düsseldorf. 

Während ihrer Ausbildung lernen die Teilnehmer*innen in einer halbtägigen Hospitationsphase die Stationen und den Alltag der Kinderklinik kennen. Außerdem nehmen sie an einem zweitägigen Seminar teil (nächste Termine werden hier demnächst angegeben), das ihnen die Grundlagen der pädagogischen und seelsorglichen Begleitung junger Patient*innen vermittelt. Ausbildungsthemen sind u.a. die Entwicklungspsychologie des Kindes, seelsorgliche Grundhaltungen und kreative Formen der Beschäftigung mit jungen Patient*innen.  Während des Besuchsdienstes gibt es Supervision (zur Reflexion der eigenen Erfahrungen) und Fortbildungsmöglichkeiten zu grundlegenden anthropologischen Themen (z.B. Tod, Krankheit und Heilung, Trauer). 

Da die kulturelle und religiöse Herkunft der Patient*innen der Kinderklinik höchst unterschiedlich ist, spielt interkulturelle Kompetenzbildung bei der Ausbildung eine wichtige Rolle. Kenntnisse anderer Sprachen und Kulturen sind kein Muss, aber sehr willkommen!

Voraussetzung für die Ausbildung ist die Bereitschaft, sich vor den Besuchen einer Gesundheitsprüfung zu unterziehen und für mindestens ein Semester vier Besuche im Monat zu übernehmen. Die Möglichkeit der Anrechnung als Praktikum/ Studienleistung kann individuell besprochen werden.

Weitere Infos:  https://www.uniklinik-duesseldorf.de/patienten-besucher/students-for-kids?no_cache=1#c60758